Bald ist es soweit – Gamescom 2011

Wie der Titel bereits vermuten lässt, wird die Gamescom in diesem Jahre bald ihre Pforten öffnen. Nur noch etwa zweieinhalb Wochen und dann ist es endlich soweit. Wie auch im letzten Jahr bin ich natürlich jetzt schon sehr gespannt und kann es kaum noch erwarten, jedoch kein Wunder, denn schließlich wurden einige sehr interessante neue Titel sowie Fortsetzungen von bereits guten Spielen angekündigt. Was man jedoch genau sehen wird, das weiß man leider erst, wenn man auch tatsächlich anwesend ist. Viele der Publisher halten ihre Titel noch geheim, was für die Besucher natürlich viel Platz für Spekulationen offen lässt. Enttäuscht wird man jedoch definitiv nicht werden, auch wenn eben genau der eine Titel, den man eigentlich erwartet hatte, nicht gezeigt wird. Für Enttäuschung gibt es auf der Gamescom wirklich keinen Platz, da so viel geboten wird, das man sich an nur einem Tage eigentlich gar nicht alles ansehen kann – Warteschlangen inklusive. Wenn wir schon beim Thema Warteschlangen sind, ich würde es euch wirklich nicht empfehlen alleine die Gamescom zu besuchen, da sich die Warteschlangen wie auch schon im letzten Jahr über Stunden ziehen können. Mit Freunden macht es da natürlich gleich wesentlich mehr Spaß eine Weile rumzustehen. Doch das nur nebenbei. 

Ich persönlich freue mich beispielsweise sehr auf:

“Bioshock: Infinite”, welches nun komplette die Location, von unter dem Meeresspiegel zu über den Wolken gewechselt hat. Etwas gruselt mich jedoch die angekündigte Bewegungssteuerung dazu, doch ich denke die wird lediglich optional sein, da sich die beiden Vorgänger auch ziemlich gut mit dem handelsüblichen Controller gespielt haben.

“Rage” aka Borderlands 2.0, fand ich bereits im letzten Jahr genial und in diesem wird man es nun endlich selbst antesten und auch noch in diesem Jahr in den eigenen Wohnzimmern spielen können.

Silent Hill: Downpour: Endlich wieder ein gutes Spiel zum Gruseln. Hoffentlich natürlich wieder mit einer guten Story und einem netten Soundtrack. Aber, anscheinend soll es in diesem Teil keine unzähligen verschlossenen Türen mehr geben. Ob Silent Hill Fans damit leben können, wird sich noch zeigen. 

Weitere Spiele, die es möglicherweise zu sehen geben wird, könnt ihr unter den beiden folgenden Links einsehen:
http://gameone.de/blog/2011/7/gamescom-2011-top-titel-auf-die-wir-uns-freuen
http://de.krautgaming.com/21289/gamescom-2011-nach-diesen-publishern-und-spielen-solltet-ihr-ausschau-halten/

Auch in diesem Jahr werde ich die Gamescom nicht nur besuchen, sondern auch wieder einen “kleinen” Bericht über sie tippen. Dazu natürlich auch wieder die übliche Frage an die, die leider nicht anwesend sein werden (können): Möchtet ihr etwas bestimmtes wissen? Soll ich nach bestimmten Titeln oder Fakten die Augen offen halten? Bis wann ihr Eure Fragen loswerdet, spielt in diesem Jahr keine Rolle, da ich mein Netbook mit in Köln dabei haben werde und somit auch noch vor Ort ansprechbar bin. Doch nicht nur das, wenn es gewünscht wird, dann lade ich auch gerne an den jeweiligen Abenden in den IRC-Chat der Foren ein! Kleine Kommentare werden sicherlich dann auch schon im Naruto-Rollenspiel zu lesen sein. Doch damit nicht genug, denn in diesem Jahr werde ich sogar auf dem Presse- und Medientag umherwandern, da ich ein Presseticket ergattern konnte. Was mich an diesem Tag genau erwarten wird weiß ich leider noch nicht, doch genau das macht es spannend – natürlich werde ich auch über diesen Tag berichten.
Fotos wird es definitiv geben, dieses Mal auch wesentlich mehr, da im letzten Jahr schlicht und ergreifend die Technik nicht mitgespielt hat. Vielleicht wird es sogar ein kleines Video geben, mal sehen. Lasst euch überraschen, ich mache es auch nicht anders ;)

Sollte ich in diesem Jahr auch wieder an einige nette Sachen oder sogar an T-Shirts kommen, dann würde ich erneut ein kleines  – foreninternes – Gewinnspiel wagen.

Maki                                                                                                                                                                                                                        

One Response to “Bald ist es soweit – Gamescom 2011”

  1. Simon Says:

    Super Blog, ich komme auf jeden fall regelmaessig

Leave a Reply